Seit dem 25. Mai 2018 das Thema, welches (fast) jeden Betreiber einer Onlinepräsenz in den Wahnsinn treibt. Aber was will man machen, was sein muss - muss sein. Auf geht’s …

Für diejenigen unter euch, die keine Zeit haben und es kurz und knackig brauchen, vorab eine schnelle Zusammenfassung der wesentlichen (nicht alle) Punkte.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Hierzu gehören beispielsweise Informationen wie dein Name, dein Alter, deine Anschrift, deine Telefonnummer, dein Geburtsdatum, deine E-Mail-Adresse, deine IP-Adresse oder das Nutzerverhalten. Informationen, bei denen wir keinen (oder nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand einen) Bezug zu deine Person herstellen können, z.B. durch Anonymisierung der Informationen, sind keine personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten (bspw. das Erheben, das Abfragen, die Verwendung, die Speicherung oder die Übermittlung) bedarf immer einer gesetzlichen Grundlage oder deiner Einwilligung.

1. Datenverarbeitung für Besucher

Warum nur für Besucher? Ganz einfach, die Nutzung (das Lesen) der Internetpräsenz kommt ohne jegliche Benutzerkonten aus. Es gibt auch kein Administrationsbereich o.ä.. Die Beiträge und Inhalte werden durch einfache Textdateien auf meinem Editor der Wahl geschrieben und in einen speziellen Dropbox-Ordner geladen. Anschließend verarbeitet der Server von Blot.im die Daten und stellt die Inhalte auf der Internetpräsenz da.

Wenn du also meine Onlinepräsenz als Besucher anschaust, passiert nicht viel mit deinen personenbezogenen Daten (pb-Daten). Das wäre:

Zum Anschauen meiner Onlinepräsenz, wird deine IP-Adresse vom Webserver für die Dauer des Besuchs verarbeitet. Solltest du mir über das Helpdesk eine Anfrage schicken, übermittelst du mir damit direkt deine E-Mailadresse und ggf. andere pb-Daten. Eine Zwischenspeicherung auf dem Blot.im Server erfolgt nicht. Das war es im Groben schon.

2. Die Datenverarbeitung an sich

Der Server auf dem meine Onlinepräsenz betrieben wird steht in den USA. Der Provider, der die Server betreibt, ist Blot.im.

Weitere Anbindung, wie zum Beispiel Google Fonts oder irgendwelche externe CDN verwende ich nicht (Blot.im nutzt zur Bereitstellung der hochgeladenen Grafiken und Bilder einen eigenen CDN Server).

3. Cookies

Als nicht-registrierter Besucher wird an sich kein Cookie benötigt. Der Cookie, der generiert wird hat keinen Inhalt. Er dient lediglich dazu, die Anzahl der täglichen Anfragen und die Zeit des Aufbaus, die benötigt wird, um auf jede Anfrage zu antworten, einer Seite zu messen.

4. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung von Besucherdaten

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von reinen Besucherdaten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Das ist die sog. Datenverarbeitung auf Basis einer Interessenabwägung.

Mein Interesse ist der sichere und funktionsfähige Betrieb dieser Onlinepräsenz. Das und das Abwägen deines Interesses als Besucher reichen schon. Wie sollte es anders sein, mein Interesse überwiegt. Wenn dir das nicht passt, solltest du dich an dieser Stelle mit Deinem Browser besser jetzt auf eine andere Seite begeben. Die Wahrscheinlichkeit, das dort das gleiche oder mehr mit deinen pb-Daten gemacht wird, ist aber recht hoch.

Bezüglich Deiner Betroffenenrechte kannst du dich weiter unten im Verlauf dieser Seite informieren. Nur ganz kurz: Pb-Daten, die ich dir zuordnen und damit auch Auskunft erteilen könnte, habe ich von dir nicht, wenn du als reiner Besucher diese Seite nutzt. Natürlich kannst du dennoch gerne Auskunft verlangen. Ich werde deine Anfrage an den Betreiber von Blot.im weiterleiten.

Solltest du mir aber eine E-Mail geschrieben haben, dann bist du nicht mehr ein einfacher Besucher der Seite, sondern hast einen Kommunikationskontakt mit mir. Dies wird weiter im Verlauf dieser Seite beschrieben.

Jetzt aber mal im Detail

Kommen wir zu der ausführlicheren Beschreibung der Verarbeitung von pb-Daten auf dieser Onlinepräsenz.

Welche Daten werden verarbeitet?

IP-Adresse

Die einzigen Nutzungsdaten, die Blot.im sammelt, sind die Anzahl der Anfragen pro Tag und die Zeit, die benötigt wird, um auf jede Anfrage zu antworten. Blot.im kann URIs mit außergewöhnlichen Antwortzeiten überwachen.

Weitere Informationen findest du in den Terms of use und Privacy policy von Blot.im.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten auf dieser Onlinepräsenz ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Mein Interesse ist hier die Gewährleistung der Integrität, Vertraulichkeit und Verfügbarkeit der Daten, die über diese Onlinepräsenz verarbeitet werden.

Cookies

Als nicht-registrierter Besucher wird an sich kein Cookie benötigt. Der Cookie, der generiert wird hat keinen Inhalt. Er dient lediglich dazu, die Anzahl der täglichen Anfragen und die Zeit des Aufbaus, die benötigt wird, um auf jede Anfrage zu antworten, einer Seite zu messen.

Webanalyse

Eine Analyse von Besucherdaten etc. findet auf dieser Onlinepräsenz nicht statt.

Helpdesk/ E-Mail

Nutzt du das angebotene Helpdesk, so wird automatisch mit Übermittelung deine E-Mail-Adresse sowie dein Name und deine IP-Adresse zum Zweck der Beantwortung deiner Anfrage und der Verwendung einer geeigneten Ansprache im System gespeichert. Du kannst anstelle deines echten Namens selbstverständlich auch ein Pseudonym verwenden.

Sobald die Kommunikation abgeschlossen und nicht mehr erforderlich ist, wird die Anfrage mit allen dazugehörigen Daten von mir gelöscht, sofern diese nicht unter die geltenden gesetzlichen Archivierungspflichten fällt (siehe unter Löschung von Daten weiter unten). Eine weitergehende Verarbeitung bzw. Nutzung erfolgt nicht.

Nähere Informationen zum Umgang und Verarbeitung des Helpdesk, kannst du in der Wissensdatenbank nachlesen.

Die auf der Internetpräsenz aufgeführte E-Mail Adresse ist nicht für Supportanfragen zu verwenden. E-Mails mit solchen Inhalten werden nicht beantwortet. Dafür steht das o.a. Helpdesk zur Verfügung.

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO ist:

Christian Kantelberg
Obergasse 8
65624 Altendiez, Deutschland

Telefon: +49 (0) 176 5678 0 vier acht drei
E-Mail: hallo(at)un.knownsite.de (kein Support per E-Mail, auf Anfragen per E-Mail wird nicht geantwortet)

Empfänger / Weitergabe von Daten

Sofern nicht bereits oben erwähnt, werden Daten, die du mir gegenüber übermittelst, grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Insbesondere werden deine Daten nicht an Dritte für deren Werbezwecke weitergegeben.

Datenverarbeitung außerhalb der Europäischen Union

Eine Datenverarbeitung von personenbezogenen Daten außerhalb der europäischen Union findet nicht durch mich statt.

Datenschutzbeauftragter

Als Privatperson bin ich gesetzlich nicht verpflichtet einen Datenschutzbeauftragten zu benennen und verzichte daher auch darauf.

Deine Rechte als Betroffene/r

Du hast das Recht auf Auskunft über die Dich betreffenden personenbezogenen Daten. Du kannst Dich für eine Auskunft jederzeit an mich wenden.

Bei einer Auskunftsanfrage, die nicht schriftlich erfolgt und die nicht anderweitig sicher verifiziert werden kann, musst du damit rechnen, dass ich Nachfragen stelle. Ich muss sicherstellen, dass du die Person bist, für die du Dich ausgibst.

Ferner hast du ein Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung, soweit dir das gesetzlich zusteht.

Widerspruchsrecht

Schließlich hast du ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Insbesondere wenn du ein Widerspruchsrecht gegen eine Verarbeitung deiner Daten auf Basis meiner Interessenabwägung geltend machen möchtest, musst du damit rechnen, dass ich das genau prüfen werde. Ich habe meine Interessenabwägungen hier sorgfältig vorgenommen. Also den Art. 21 DSGVO bitte genau lesen und damit rechnen, dass ich auch hier Nachfragen zur besonderen Situation“ i.S.d. Art. 21 Abs.1 DSGVO stellen werde.

Datenübertragbarkeit

Natürlich hast du auch ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Auch hier gilt, dass dies nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben gewährt wird.

Löschung von Daten

Verarbeitete personenbezogene Daten werden gelöscht, sobald der Zweck der Verarbeitung erreicht wurde und keine gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungspflichten mehr zu wahren sind.

Änderung dieser Datenschutzhinweise

Dieser Datenschutzhinweis wird bei Änderungen an dieser Onlinepräsenz oder bei sonstigen Anlässen, die dies erforderlich machen, aktualisiert. Die jeweils aktuelle Fassung findest du stets auf dieser Seite.

Wenn du Fragen zum Datenschutz hast, kannst du Dich gerne an mich wenden.